Kat Ott

Shownotes

Katharina Ott-Alavi wird im Februar 1989 in Königstein am Taunus in Hessen geboren.

Schon während des Studiums organisiert sie in Darmstadt mit Freunden Konzerte aus dem Stoner-, Doom- und Psychedelic-Umfeld mit. Ihr wird klar, dass sie fortan mit Musik arbeiten möchte.

Sie landet als Praktikantin bei Sony Music, geht danach zur Booking-Agentur Wizard Promotions in Frankfurt/Main, und weil sie in der Stoner/Doom-Szene weiterhin bleiben will, bewirbt sie sich bei der auf diese Szene spezialisierten Agentur Sound Of Liberation und arbeitet dort acht Jahre lang als Bookerin.

Sie betreut maßgeblich Festivals wie das Desertfest Berlin, das Stoned From The Underground bei Erfurt und diverse Szene-Festivals wie das Up In Smoke im Süden Deutschlands mit.

Seit 2017 ist Kat Gitarristin und Sängerin im Riot-Grrrl-Powertrio 24/7 Diva Heaven, das im März 2021 das Debütalbum „Stress“ veröffentlicht. Nebenbei engagiert sich Kat beim Berliner Kollektiv Grrrl Noisy, in dem sich Musikerinnen untereinander austoben können, ohne sich mit patriarchalem Gehabe auseinander setzen zu müssen.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.